Kalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

OGS

OGS: Das Wunder des Lebens, hautnah! 2017

Das Wunder des Lebens, hautnah! Die Kinder der Offenen Ganztagsschule Melbergen / Wittel („Villa Kunterbunt“), verfolgten im April ein spannendes Kükenbrutprojekt.

Offener Ganztag Villa Kunterbunt

  • Was ist eine offene Ganztagsgrundschule (OGS)?

    In der OGS besuchen Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgängen das Ganztagsangebot. Von 7.30 bis 11.30 Uhr unterrichten und betreuen Lehrkräfte der Schule die Kinder. Ab 11.30 Uhr werden sie von den pädagogischen Fachkräften der OGS betreut und in verschiedenen Aktivitäten angeleitet.
     
  • Pädagogische Grundgedanken

    Der offene Ganztag ist eine familienergänzende Einrichtung, in der alle Kinder durch kontinuierliche Bezugspersonen und die alters- und geschlechtergemischte Gruppe Sicherheit, Geborgenheit und Lernanreize erfahren.
    Durch die Zusammenarbeit von Schule, Kinder- und Jugendhilfe sowie anderen außerschulischen Trägern entwickelt die offenen Ganztagsgrundschule ein neues Verständnis von Schule.
    Die Kinder schließen hier Freundschaften und üben ein partnerschaftlich soziales Verhalten. Selbstständigkeit, Verantwortungsgefühl, Kritikfähigkeit und angemessene Konfliktlösungsstrategien werden entwickelt. Die OGS bietet den Kindern Orientierungsmöglichkeiten, verschiedene Sichtweisen und Perspektiven in den Bereichen Zusammenleben, Umwelt, Natur, Öffentlichkeit, Sport, Kultur etc.. Für eine angemessene Förderung in diesem Sinne findet eine Ausrichtung an den Bedürfnisssen und Interessen der Kinder statt.
    Dies spiegelt sich in den Freizeitangeboten in Klein- und Großgruppen wider (z. B. Spiel- und Sportangebote und Umgang und Gestalten mit verschiedenen Materialien).
    Zudem hat die OGS die Aufgabe, auf entwicklungsbedingte Fähig- und Fertigkeiten und auf besondere Lebenssituationen jedes Kindes einzugehen. Bedürfnisse jedes Einzelnen werden wahrgenommen und berücksichtigt.
    Daher entwickeln wir für jedes Kind aufgrund einzelner Analysen einen individuellen Erziehungsplan.
    Eine enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften der Schule ist uns zum Wohle des Kindes wichtig.
     
  • OGS-Team

  • Tagesauflauf in Kurzform
     

  • Essen
    Nach Schulschluss erhalten alle Kinder täglich eine warme Mahlzeit, Getränke und nachmittags einen Imbiss. DieTeilnahme an den Mahlzeiten ist verpflichtend.
     

  • Hausaufgaben
    Die Kinder erledigen ihre Hausaufgaben in der OGS. Dafür steht ihnen gemäß den Richtlinien des Kultusministeriums eine angemessene Zeitspanne zur Verfügung. Hilfestellung und Unterstützung - je nach den individuellen Bedürfnissesn - erhalten die Kinder von den Fachkräften der OGS und Lehrkräften  der Schule. Freitags werden die Hausaufgaben nicht in der OGS sondern zuhause erledigt.
    Lesen sowie die Vorbereitung auf Tests und Klassenarbeiten müssen zuhause gewährleistet sein.
    Die Eltern werden durch die Hausaufgabenbetreuung in der OGS nicht von ihrer schulischen Gesamtverantwortung entbunden.
    Ein Nachhilfeunterricht findet nicht statt.
  • Aktivitäten
    Die Kinder gehen in betreuter Form ihren Freizeitinteressen nach. Des Weiteren bieten wir Aktivitäten und Projekte in Eigenregie oder in Kooperation mit anderen Einrichtungen (z. B. Jugendkunstschule) an.
    Unsere OGS steht regelmäßig die Turn- und Schwimmhalle der Grundschule zur Verfügung. Ebenfalls ein festes Element im Tages- bzw. Wochenablauf ist die gemeinsame "Quasselrunde" als Mitsprachegremium der Kinder. Exkursionen zu interessanten Zielen der Region gehören ebenfalls zum Konzept.
     
  • Zusammenarbeite mit den Eltern
    Die Eltern und die OGS gehen einer gemeinsamen Erziehungsaufgabe nach, bei der gegenseitige Anerkennung und ein regelmäßiger Austausch notwendig sind. Zu den Formen der Zusammenarbeit gehören u. a. die Aufnahme- und Elterngespräche sowie gemeinsame Aktionen.
     
  • Träger
    Der Träger der außerunterrichtichen Angebote ist das Jugendamt der Stadt Löhne. Der Offene Ganztag wird auf Grundlage von Kooperationsvereinbarungen zwischen Schule und Kinder- und Jugendhilfe gestaltet.
     
  • Elternbeiträge
    Die Elternbeiträge sind nach dem Bruttojahreseinkommen gestaffelt und werden monatlich an die Stadt Löhne entrichtet.

    Einkommensgruppe

    Beitrag

    bis zu 15.000 €

    0,00 €

    bis zu 24.542 €

    40,00 €

    bis zu 36.813 €

    70,00 €

    bis zu 49.084 €

    100,00 €

    bis zu 61.355 €

    130,00 €

    ab 61.356 €

    150,00 €


    Stand Mai 2013

    zzgl. 50,00 € monatlich für das Mittagessen

    Wenn Sie Anspruch auf Leistungen nach dem SGB II (insbesondere Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld), Sozialhilfe nach dem SGB XII, Wohngeld oder Kinderzuschlag haben, können Kinder, die an einem gemeinsamen Mittagessen teilnehmen, einen Zuschuss zum Mittagessen bekommen. Für die Teilnahem am Mittagessen ist ein Eigenanteil von monatlich ca. 15 Euro pro SchülerIn zu leisten.
    Nähere Informationen erhalten Sie in der OGS.
  • Anmeldung
    Die Anmeldung erfolgt in der OGS Villa Kunterbunt Melbergen-Wittel nach Terminabsprache  und ist jeweils für ein Schuljahr verbindlich.
  • Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag: 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr
    (verlängerte Öffnungszeit ist bis 16:30 Uhr)
    In den Ferien und an schulfreien Tagen finden Kooperationen mit den anderen Offenen Ganztagsgrundschulen statt.

    Der Offene Ganztag in Löhne ist für jeweils eine Woche in den Oster- und Herbstferien sowie drei Wochen in den Sommerferien geöffnet. Die Öffnungszeit hierfür und an den schulfreien Tagen ist von 7.30 - 16.00 Uhr. Zwischen Weihnachten und Neujahr sind alle OGS-Einrichtungen der Stadt Löhne geschlossen.

Termine

Fr Okt 20 @10:00 - 10:45AM
ALLE: Herbstsingen
Mo Okt 23
Herbstferien
Mo Okt 30 @08:00 - 12:00PM
1a/b: Verkehrserziehung 2017
Mi Nov 08 @08:00 - 12:00PM
Radfahrausbildung IV
Fr Nov 10 @08:00 - 12:00PM
4a/b: Radfahrausbildung (Prüfung)
Mo Nov 13
1. Elternsprechwoche
Mo Nov 13 @08:00 - 12:00PM
4a/b: Giraffenland
Mi Nov 15 @19:30 -
Info-Abend der weiterführenden Schulen in Löhne
Fr Nov 17 @08:00 - 12:00PM
Vorlesetag
So Nov 19 @15:00 -
Flimmerabend 2017